Lehrlingstraining

"Meine Lehrlinge von heute sind verlässliche und kompetente Mitarbeiter von morgen." (Zitat eines Geschäftsführers einer österreichischen Großhandelskette)

Im Beratungskontext hören wir immer wieder, das es sehr schwer ist, gute Mitarbeiter für das Unternehmen zu finden und, dass die Attraktivität eines Lehrabschlusses rapide gesunken ist. Viele Unternehmen haben sich somit zum Ziel gesetzt, ihre bestehenden Mitarbeiter zu fördern und aufzubauen. Vorallem Lehrlinge - junge Menschen, die am Beginn ihrer beruflichen Entwicklung und Laufbahn stehen - können durch eine zielgerichtete Ausbildungszeit einen großen Schritt vorwärts in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung machen.

Kommen Ihnen einige der folgenden Gedanken in Zusammenhang mit Lehrlingen bekannt vor?

  • Irgendwie lauft es mit unseren Lehrlingen nicht so rund wie es sollte.
  • Da steckt noch mehr in dem Menschen.
  • Wie kann ich den jungen Mann oder die junge Frau ihren Fähigkeiten entsprechend fördern?
  • Wie erreiche ich den jungen Menschen?

Im Vordergrund stehen der Aufbau und die Erweiterung der sozialen Kompetenzen der jungen Menschen in ihrem Unternehmen. Soziale Kompetenzen stellen in unserer Arbeitswelt Schlüsselqualifikationen dar. Kunden setzen sehr oft soziale Kompetenz gleich mit fachlicher Kompetenz, d. h. der Kunde schließt vom äußeren Erscheinungsbild oder der Begrüßungsform auf die fachliche Kompetenz.

Als Unternehmen können Sie die Entwicklung der sozialen Kompetenzen von Ihren Lehrlingen aktiv gestalten. Folgende soziale Kompetenzen stehen in der Lehrlingstrainings-Reihe in jedem Jahr bezogen auf das Unternehmensumfeld im Zentrum:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Persönliches Auftreten

Download


Ziele und Nutzen

Die Ziele und Nutzen des Lehrlings-Trainings-Programm sind folgende:

  • Sichtbar machen der Entwicklungsfelder
  • der Aufbau eines bedarfsgerechten Lehrlingsprogramms im Unternehmen
  • die Bindung und die Identifikation der Lehrlinge mit dem Unternehmen erhöhen
  • eine Förderung in der Entwicklung der sozialen Kompetenzen zu gewährleisten
  • die Optimierung der fachlichen Qualifikationen
  • das Abheben zur Konkurrenz
  • die Abwicklung der Lehrlingsförderung "Lehre fördern!" (Schulungskosten werden bis zu 70% von der WKO-Österreich gefördert) übernehmen wir gerne für Sie!

Das Ziel der Lehrlingstrainings ist es, Lehrlinge in ihrem beruflichen Werdegang sowohl in ihrer persönlichen Entwicklung als auch in ihren fachlichen Kompetenzen zu fördern. Und genau diese Entwicklung gilt es strukturiert und nachhaltig im Einklang mit der fachlichen Ausbildung bei Ihnen im Unternehmen und der Berufsschule zu gestalten.

Zwei unterschiedlichen Wege sind möglich:

  • Aufbau eines übergreifenden Lehrlingsprogramms
  • Interne Lehrlingstrainings auf das jeweilige Lehrjahr abgestimmt

Trainerin

Bianka Kiszilak

Unternehmensberaterin, Arbeits- und Berufspädagogin, Systemischer Coach, Einzel- und Gruppentrainerin, Lehrlingstrainerin


Details

Dauer

pro Lehrjahr 1 Tag (auf Wunsch auch auf 2 Tage erweiterbar)

Training

Theorie-Inputs & praktische Übungen

Ort

Seminarraum

max. Teilnehmeranzahl

12 Personen

Zielgruppe

Lehrlinge

Termine

Auf Anfrage